Resultate

Kleiner Rückgang am Feldschiessen

3231 Schützen/Innen haben am diesjährigen Feldschiessen teilgenommen. Mit sehr hohen Einzelresultaten kann das Feldschiessen 2018 erfolgreich abgeschlossen werden. Adrian Müller Pfäffikon und Severin Föhn schossen als einzige Schützen auf 25m das Maximum von 180 Punkten.

Schiesssport. – Das Feldschiessen 2018 ist Geschichte. Trotz dem sehr schönen und warmen Wetter haben 3231 Teilnehmer an diesem Anlass teilgenommen. Davon nahmen mit dem Gewehr 224 Damen, 427 Jugendliche und Jungschützen teil. Bei den Pistolenschützen haben 14 Damen, 49 Jugendliche und Jungschützen den Weg in den Schiessstand gefunden. Hier kann man deutlich sehen, dass die Durchmischung von Jung und Alt, Mann und Frau bestens gewährleistet ist, wie an einem Familienanlass.

Die Gewehrschützen diesmal ohne Maximum

Das Maximum von 72 Punkten auf 300m erreichte dieses Jahr kein Teilnehmer. Walter Ruoss GS Schübelbach, Paul Suter SG Muotathal, Walter Rohrer SG Schwyz, Josef Ulrich SG Schwyz und Heinz Schnüriger FSV Sattel belegen mit 71 Punkten die Spitzenplätze. Walter Ruoss GS Schübelbach, Meinrad Schmidig FSG Ried-Muotathal, Bruno Besmer SG Bennau und Albert Schuler FSV Sattel, haben bei den Seniorveteranen und Veteranen, die besten Resultate mit 71 und 70 Punkten erreicht. Bei den Jungschützen setzten sich Moris Bruhin GS Schübelbach und Dario Renato Bertschi MSV Brunnen-Ingenbohl mit 69 Punkten vor Fabian Gisler GS Schübelbach und Andrea Schibig mit 68 Punkten durch. In der Beteiligung der Vereine haben die Feldschützen Altendorf mit 153 Schiessenden die Nase im Gewehrbereich vorn, in der Pistolendisziplin hatte die PS UOV Schwyz mit 202 Teilnehmer/innen das grösste Kontingent.

Adrian Müller und Severin Föhn (beide 25m) verdiente Sieger mit der Pistole

Mit Dem Maximum von 180 Punkten führen Adrian Müller Pfäffikon und Severin Föhn Muotathal die Rangliste an. Mit ebenfalls sehr guten 179 Punkten konnte sich Fritz Burkhalter Schwyz auf dem dritten Platz klassieren. Mit einem top Resultat auf der 50m Distanz konnte sich der Lachner Schütze Marco Keller mit 82 Punkten feiern lassen.

 

2018 Feldschiessen Kommentar zum Download

Ranglisten

300 m

FS2018 300m Aktive
FS2018 300m Einzelrangliste
FS2018 300m Jugendliche
FS2018 300m Junioren
FS2018 300m Seniorveteranen
FS2018 300m Veteranen
FS2018 300m Statistik

50 m

FS2018 50m Aktive
FS2018 50m Einzelrangliste
FS2018 50m Jugendliche
FS2018 50m Junioren
FS2018 50m Seniorveteranen
FS2018 50m Veteranen
FS2018 5025m Statistik

  25 m

FS2018 25m Aktive
FS2018 25m Einzelrangliste
FS2018 25m Jugendliche
FS2018 25m Junioren
FS2018 25m Seniorveteranen
FS2018 25m Veteranen
FS2018 5025m Statistik