Informationen CoVid19

Geschätzte Präsidentinnen und Präsidenten
Geschätzte Vorstände
Werte Damen und Herren

Der Vorstand der SKSG orientiert Sie über den neuen SSV Entscheid und dessen Empfehlung.
Die Details entnehmen Sie bitte aus dem beigefügten Newsletter.
Der Vorstand der SKSG beurteilt den Entscheid als richtig und trägt die Empfehlungen mit. Auf Stufe SKSG finden somit keine Schiessanlässe bis Ende Mai 2020 statt.
Gleichzeitig bitten wir alle Sektionen und Verbände, die besondere Situation mitzutragen und bis Ende Mai 2020 ebenfalls auf Schiessanlässe gänzlich zu verzichten.

Die SKSG ihrerseits sagt wie erwähnt alle April und Mai Anlässe ab resp. werden sistiert und wir suchen nach Verschiebemöglichkeiten je nach weiteren Entscheiden des SSV.

Dies betrifft folgende Anlässe:

  • Einzelwettschiessen vom 24. – 26. April
  • Gruppenmeisterschaft Heimrunde vom 05. – 16. Mai
  • Kantonaler Gruppenmeisterschaftsfinal Gewehr und Pistole vom 30. Mai
  • Feldschiessen;  alle Vorschiessen welche im Mai stattfinden. Das weitere Vorgehen mit dem Feldschiessen werden wir noch festlegen und mitteilen
  • Die Regionalen Jungschützenwettschiessen Anfang Juni werden ebenfalls abgesagt und allenfalls später neu eingeplant

Sobald die neuen Eckdaten zur Schweizerischen Gruppenmeisterschaft (Quali-Termine, Hauptrunden etc.), dem Feldschiessen und dem ESF Luzern festgelegt sind, werden wir die Lösungen für den Kanton Schwyz angehen.
Entsprechend werden die durchführenden Sektionen je nach dem mit neuen Terminanfragen bilateral kontaktieren.
Die SKSG macht sich ebenso Gedanken über das weitere Vorgehen in Bezug auf die abgesagte DV in Küssnacht.
An dieser hätten wir die Sektionen informiert, dass an der letzten DV des SSV entschieden wurde, einen Fonds für öffentliche Aktivitäten anzulegen und diesen per 2020 zu befüllen.
Darin wird den Schützen pro Lizenz (ohne U21) einen Fondbeitrag von Fr. 5.— erhoben, welche nun mit den Rechnungen an die Vereine belasten wird.
Dieser Fonds dient als zweckgebundenes Mittel allfällige Abstimmungen, Referenden etc. im Bereich Schiesswesens seitens SSV zu unterstützen (Beispiel: Referendum über das Waffenrecht vom 2019).

Ich hoffe euch somit Klarheit über das weitere Vorgehen bis Ende Mai 2020 verschafft zu haben und bedanke mich für das Verständnis und das solidarische Mittragen der Entscheidungen zum Wohle unserer Gesundheit.

Sportliche Grüsse aus Reichenburg und bleibt gesund

Franz Aschwanden

Präsident SKSG

https://www.swissshooting.ch/de/news/aktuelles/2020/03_maerz/corona-schiessbetrieb-bis-ende-mai-eingestellt/