Gruppenanmeldung Kantonalfinal

    Angaben werden für Bestätigungsmail benötigt

    Mutationen können am Wettkampftag bis eine halbe Stunde vor Schiessbeginn gemeldet werden.
    - Für die zweite Runde sind keine Mutationen mehr möglich.
    - Bitte gewünschte Auszeichnung beim Anmelden vorsorglich eintragen.
    - Die Munition ist vom Verein/Schütze mitzubringen.
    Für die Einhaltung des Anmeldetermins bedanke ich mich im Voraus. Den Gruppenschützen wünsche ich viel Erfolg.


    Schwyzer Kantonal-Schützengesellschaft

    Markus Weber, Abteilungsleiter Pistole a.i.